Gästebuch

Herzlich Willkommen auf unserem christrunners Blog! Dies hat nichts mit Religion zu tun ist einfach unser Familien-Name. Unsere Resultate sind auf Datasport zu finden; Fotos auf Picasaweb.

Gästebuch: Bitte hier lesen und/oder eintragen (unsere Antwort wird direkt unter dem Eintrag erfasst)

Samstag, 17. März 2012

Waldlauf Basel

Auf Wunsch von Miggu lief ich beim Waldlauf Basel als Pacemaker für Rolf um ihm mal eine Zeit unter 50 min auf 10 km zu ermöglichen. Er startet normalerweise viel zu schnell und muss dies auf den letzten km um so mehr büssen. Nach dem gestrigen Longjog über 37 km waren meine Beine doch noch schwer und so war ich nicht abgeneigt dem Wunsch zu entsprechen.


Auf 2 Runden à 5 km ging es durch den Hardwald in Birsfelden und zum ersten Mal wirklich in kurz. Man wollte schon fast wieder jammern, dass es zu warm ist. Aber das lassen wir schön bleiben.
Auf der ersten Runde musste ich Rolf eher bremsen. Wir liefen relativ locker in der angepeilten Pace. Aber bereits anfangs der 2. Runde hatte er Schwierigkeiten mir zu folgen. Ich musste mich immer wieder zurückfallen lassen um ihn zu ermutigen ein wenig mehr zu kämpfen. Dies half auch kurzfristig, aber schon wurde er wieder langsamer. Trotzdem lag das Ziel von unter 50 min immer noch gut in Reichweite. Ca. 1.5 km vor dem Ziel beschleunigte ich und Miggu, welcher schon im Ziel war und uns entgegen kam, übernahm das letzte Stück. So konnte ich noch ein paar LäuferInnen ein- und überholen. Ich fühlte mich recht gut und hätte heute, trotz den 37 km von gestern, schneller laufen können. In 47min19 lief ich ins Ziel. Rolf kam ein wenig mehr als 1 min nach mir auch ins Ziel und mit einer Zeit unter 49 min hat er das anvisierte Ziel "locker" erreicht. Well done.

Nach dem obligaten Kaffee, Kuchen und Tratsch machten wir uns auf den Heimweg um die Bipper später wieder zu treffen. Wir schauten bei Luzia und Martin in Niederbipp dem Feuerwerk der Sonnwendfeier zu.

Keine Kommentare: