Gästebuch

Herzlich Willkommen auf unserem christrunners Blog! Dies hat nichts mit Religion zu tun ist einfach unser Familien-Name. Unsere Resultate sind auf Datasport zu finden; Fotos auf Picasaweb.

Gästebuch: Bitte hier lesen und/oder eintragen (unsere Antwort wird direkt unter dem Eintrag erfasst)

Sonntag, 5. Oktober 2008

Hieber's Lauftag, Binzen Deutschland

Mangels Trainingsideen habe ich mich kurzfristig entschlossen, an einem Halbmarathon-Wettkampf in Deutschland teilzunehmen. An Hieber's Lauftag in Binzen hatte der HM Premiere (2 Runden à 10.5km) , zusätzlich gab es noch ein 10.5km sowie ein Gaudilauf (da sollte man bspw. mit Pyjama laufen gehen :-)). Bei angenehmen Temperaturen um ca. 12 Grad ging es um 14:30 los, ca. 100 TeilnehmerInnen auf dem HM und über 200 auf der 10.5 km Distanz. Die Strecke war flach aber leider, wie schon im Frühling beim HM in Rheinfelden, sehr windig.

Die 1. Hälfte bin ich in knapp 52 min. gelaufen und am Ende hatte ich ein Zeit von 1h44m19s. Somit bin ich die 2. Hälfte ca. 20 sek langsamer gelaufen, was nicht schlecht ist, oder? Auf den letzten 4 km musste ich aber sehr kämpfen, konnte das Rennen doch ohne Rangverlust ins Ziel bringen. Leider musste ich aber auch mein nächstes Überhol-Opfer ziehen lassen. Das Rennen beendete ich auf dem 33. Rang von 95 Teilnehmern. Ja, war als Training gedacht, aber ... (ohne Worte).

Übrigens war Max Frei (bspw. Sieg bei Freiburg-Marathon in 2h27) noch dabei, ihn habe ich 2x gesehen, er war jedes Mal schon einiges weiter als ich. Er hat gewonnen in 1h13m22s, gefolgt von zwei Schweizern (1h16m59s bzw. 1h19m06s). Beim 10.5 km Lauf kamen die Sieger (Frauen und Männer) auch aus der Schweiz.

Kommentare:

Biene & Jessi hat gesagt…

Ja ja , du mit deinen Trainingslaeufen!Herzliche Gratulation zu der tollen Zeit.Aber naechste Woche laufe ich auch wieder... Bis morgen <3

christrunners hat gesagt…

Vielen Dank. Ist mir schon klar, da habe ich nichts mehr zu husten wenn der Schnellzug wieder unterwegs ist ;-))
Du wärst bei den Frauen im HM sicher auf den 3. Platz gelaufen (1:45:38 wäre zu unterbieten gewesen; 1:39:30 die 2.).

Jessica hat gesagt…

Hihi, das mit dem Trainingslauf kenn ich :)
Also ich habs bisher noch nicht geschaft ein Wettkampf als Trainingslauf zu laufen :)
Schönes Wochenende Euch :)
Liebe Grüße Jessica